Wissenschaft und Forschung gehören zu den großen Interessen des Filmemachers Andi Leitner, sowohl im technologischen wie medizinischen Bereich – eine Begeisterung, die sich etwa in der Mitarbeit beim ORF-Magazin „Bewusst Gesund“ niederschlägt. Seit 2010 beschäftigt er sich im Rahmen seines filmischen Schaffens mit der Wissensvermittlung im Bereich von Medizin und Forschung. Zu seinen großen Stärken gehört es, komplexe Inhalte visuell aufzuarbeiten und einem breiten Publikum verständlich näherzubringen.

Zukunftsweisende Forschungsschwerpunkte seiner Heimat Niederösterreich stellte er 2013 in einem Film der Sendereihe „Österreich.Bild“ mit dem Titel „Im Labor der Zukunft – Forschung in Niederösterreich“ vor.